Impressum und Datenschutz

 Bartsch Rechtsanwälte PartG mbB

Sitz: Karlsruhe
Registergericht AG Mannheim
Partnerschaftsregister-Nr. 700270

Die Sozietät ist eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung, die ihre Berufstätigkeit in Deutschland an folgenden Standorten ausübt:

Karlsruhe:
Bahnhofstraße 10
76137 Karlsruhe

Telefon: +49 (0)721 504472-0
Telefax: +49 (0)721 504472-01
E-Mail: mail@bartsch.law

Stuttgart:
Stafflenbergstraße 24
70184 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 238495-3
Telefax: +49 (0)711 238495-31
E-Mail: mail@bartsch.law

Frankfurt:
Rennbahnstraße 72-74
60528 Frankfurt a.M.

Telefon: +49 (0)69 6786510-0
Telefax: +49 (0)69 6786510-01
E-Mail: mail@bartsch.law

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 277 594 223

Zuständige Aufsichtsbehörden sind für den:

Standort Karlsruhe: Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Straße 72, 76133 Karlsruhe

Standort Stuttgart: Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Königstraße 14, 70173 Stuttgart.

Standort Frankfurt: Rechtsanwaltskammer Frankfurt, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt

Die Rechtsanwälte gehören am Standort Karlsruhe der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Straße 72, 76133 Karlsruhe, am Standort Stuttgart der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Königstraße 14, 70173 Stuttgart und am Standort Frankfurt der Rechtsanwaltskammer Frankfurt, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt an. Die gesetzliche Berufsbezeichnung lautet „Rechtsanwalt“. Die Rechtsanwälte sind in Deutschland zugelassen und unterliegen den berufsrechtlichen Regelungen der Rechtsanwälte, insbesondere der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), den Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE), der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), der Fachanwaltsordnung (FAO) und dem Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG). Diese und weitere berufsrechtlichen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter „Berufsrecht“.

Verantwortlich im Sinne von § 55 Absatz 2 RStV: Dr. Alexander Hoff, Bahnhofstraße 10, 76137 Karlsruhe

Berufshaftpflichtversicherung
HDI-Gerling Firmen und Privat Vers. AG
Heilbronner Straße 158
70191 Stuttgart

Räumlicher Geltungsbereich:
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland
Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
(1) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem
Recht;
(2) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Verlinkung
Wir gestatten Verlinkungen auf diese Webseite, wenn deutlich erkennbar bleibt, dass die verlinkten Inhalte auf dieser Webseite von Bartsch Rechtsanwälte bereitgestellt werden. Verlinkungen durch „Framing“ oder in vergleichbarer Form sind deshalb untersagt.

Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt anderer Webseiten, auf die durch Links von dieser Webseite verwiesen wird. Wir machen uns die Inhalte solcher Webseiten deshalb nicht zu eigen und haften für solche Inhalte nicht.

Bildrechte

Die Rechte zu den Bildern der Fachbereiche wurden von Fotalia erworben.

 

Datenschutzerklärung

Wir, die Kanzlei Bartsch Rechtsanwälte PartG mbB, Bahnhofstraße 10,  76137 Karlsruhe (im Folgenden “wir/unser(e)„), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns streng an alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz, insbesondere an die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Die folgenden Erläuterungen geben Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz sicherstellen und welche Daten wir zu welchem Zweck verarbeiten.

  1. Zugriffsdaten

 

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO), sowie in Ausnahmefällen zur Anzeige von Straftaten (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO).

 

Diese Daten können von uns nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und werden auch nicht mit Daten aus anderen Datenquellen zusammengeführt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO).

 

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

 

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Browsertyp nebst Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • die zuvor besuchte Seite
  • Provider
  1. Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, speichern wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall, dass eine weitere Korrespondenz stattfinden sollte.

  1. Kommentare im Blog

Wenn Sie einen Kommentar in unserem Blog hinterlassen, werden neben den von Ihnen hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von Ihnen gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen, für den Fall, dass Ihr Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte enthält. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO) erforderlich, damit wir uns im Falle einer Rechtsverletzung gegebenenfalls exkulpieren können. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist (dann auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO), oder unserer Rechtsverteidigung dient (dann auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO).

Die Nachfolgekommentare können abonniert werden. Sofern Sie sich für diese Option entscheiden, versenden wir eine automatische Bestätigungsmail, um im Double-Opt-In-Verfahren zu überprüfen, ob sich wirklich der Inhaber der angegebenen eMail-Adresse für diese Option entschieden hat. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO, bzw. mit Anklicken des Bestätigungslinks Ihre Einwilligung und damit Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO).

Die Option zum Abonnement von Kommentaren kann jederzeit beendet werden. Die Bestätigungs-eMail wird Hinweise dazu enthalten.

  1. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Angebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO), d.h. unserem Interesse an einer Optimierung unseres Angebotes, Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein und binden deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos von YouTube und Kartenmaterial von Google-Maps usw. in unser Angebot ein. Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, Ihre IP-Adresse wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an Ihren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter Ihre IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter Ihre IP-Adresse darüber hinaus z.B. für statistische Zwecke speichern.

Wir greifen auf die nachfolgenden Drittanbieter zurück:

„Google Maps“, ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/,

Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

 

Videos der Plattform “YouTube”, ein Dienst der YouTube LLC, einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/,

Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

  1. Dauer der Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert und im Anschluss routinemäßig gelöscht, es sei denn, Ihre personenbezogenen Daten werden auch danach noch zur Erreichung eines anderen Speicherungszwecks (z.B. zur Vertragserfüllung oder zur Vertragsanbahnung) benötigt.

  1. Betroffenenrechte

 a. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an alexander.hoff@bartsch.law e

 b. Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung

Des Weiteren haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass

  • Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich berichtigt werden (Recht auf Berichtigung);
  • Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden (Recht auf Löschung) und
  • die Verarbeitung eingeschränkt wird (Recht auf Einschränken der Verarbeitung).

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an alexander.hoff@bartsch.law

 c. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an alexander.hoff@bartsch.law

 d. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an alexander.hoff@bartsch.law .

e. Widerspruchsrecht

Ist die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO) oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO) erforderlich, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu.

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an alexander.hoff@bartsch.law

f. Beschwerderecht

Sind Sie der Ansicht, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

  1. Fragen zur Datenschutzerklärung

Bei Fragen zur dieser Datenschutzerklärung können Sie sich jederzeit wenden an:

Dr. Alexander Hoff

Bahnhofstraße 10

76137 Karlsruhe

Tel. +49 (0) 721 504472 32

Fax +49 (0) 721 504472 01

eMail: alexander.hoff@bartsch.law

sowie an unseren Datenschutzbeauftragten.

 

  1. Unser Datenschutzbeauftragter:

secopan gmbh

Dr. Jörg Kümmerlen

Am Schönblick 14

71229 Leonberg

Tel.: +49 (0) 7152 56958 0

eMail: info@secopan.de