Stephan Leipert

Stephan Leipert studierte Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg mit dem Schwerpunkt Steuerrecht. Sein Referendariat absolvierte er in Karlsruhe mit Stationen bei einem Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof und dem Oberlandesgericht Karlsruhe.

Neben seiner Anwaltstätigkeit promoviert Stephan Leipert an der Universität Regensburg über ein Thema an der Schnittstelle von Haftungsrecht, privaten Umweltrecht und Nachbarrecht. Zudem absolviert er ein Masterstudium im Bereich Immobilienrecht an der Universität Münster.

Stephan Leipert ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V. und der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltsverein.